Dumm, dümmer, altam dümmsten, so stellten sich am Sonntag die Frauen auf den Kegelbahnen in Moosburg an. Bei glänzenden Mannschaftsleistungen in dieser Saison vergeigten hier gleich drei BMWlerinnen die vierhunderter Marke. So konnten die Frauen bei einem 2372:2369 zu keiner Zeit Glanzpunkte setzen. Zum Schluß entschieden mikrige 3 Holz zur Niederlage das Spiel.
Grabichler Andrea 408 / Gertraut Gutschalk 368; Rück Roswitha 396 / Lammer Tanja 381;
Schollerer Petra 408 / Löffler Roswitha 411; Wittmann Andrea 417 / Lammer Sibylle 381;
Grabichler Reglinde 329 / Stark Brigitte 407; Rauch Gabriele 414 / Süss Claudia 421 (Tagesbeste)

Das nächste Heimspiel findet am Samstag 11 Uhr gegen Allershausen statt, da heißt es daheim die weiße Weste zu verteidigen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen