Am Sbernhardt ireneamstag fand auf den 09-Bahnen ein ganz besonderes Duell statt. Die 1. Damenmannschaft erwartete die Mädels vom SKK 98 Poing 3 als Gegnerinnen zum Schlagabtausch. Besonders deswegen, weil zu erwarten war, das Süss Claudia und Hofmann Melanie, zwei ehemalige Spielerinnen von BMW und jetzt für Poing in der Bundesliga spielend, zum Einsatz kommen würden. Und so kam es, wie es kommen mußte! Nach einem in keinster Weise spanndendem Spiel, haben die Gastbeberinnen am Ende doch sehr deutlich mit 2,0 : 6,0 (2887 : 2999) die einseitige Partie verloren.
Das Spiel begann für die Landshuterinnen schon ziemlich holprig, denn Gutschalk Gerti (479) und Wittmann Martina (468) gaben gleich gegen Handschuher Marion (492) und Pupavac-Vidovic Monika (509) über ein 0,5 : 3,5 und 1,0 : 3,0 leider beide MP ab und auch beim Mittelpaar liefs für BMW nicht wirklich besser, denn Gerstmayr Elfriede (446) hatte nämlich ausgerechnet Ex-BMWlerin Süss Claudia (529) als Kontrahentin. Mit 0,0 : 4,0 hatte sie gegen die bundesligaerfahrene Spielerin an diesem Tag keine Chance und gab einen weiteren MP ab. Und so ähnlich erging es dann auch Alt Christine (462) gegen Walz Melanie (507), sie verlor beim 1,0 : 3,0 den nächsten MP. Das BMW-Schlußpaar sollte nun die Ehre der Mannschaft retten und wenigstens noch zwei Ehrenpunkte für ihr Team nach Hause kegeln. Wie gesagf, so getan! Die beiden routinierten BMW-lerinnen, Bernhardt Irene (519) und Thaler Marianne (513) hatten ihre Gegenspielerinnen, Zimmermann Katharina (481) und Hofmann Melanie (481), mit jeweils 3,0 : 1,0 voll im Griff und holten somit doch noch zwei wertvolle MP für ihr Team.
Nun ist eine kurze Verschnaufpause angesagt, bevor der nächste schwere Brocken schon auf die Mädels wartet!
Am Sonntag, den 14.10.  werden die Mädels nämlich vom Tabellenzweiten, den Mädels von SKC Rot-Weiß Moosburg I zum Duell gefordert. Spielbeginn ist um 13 Uhr!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok