Am verschenkel susigangenen Donnerstag durfte die 2. Damenmannschaft auf den wunderbaren Bahnen von Wendelskirchen antreten. Und wie schon im Vorfeld erwartet, gingen die Landshuterinnen auch diesmal nicht als Siegerinnnen aus dem Spiel hervor. Mit einem klaren Ergebnis von 6,0 : 0,0 ( 1964 : 1672) bewiesen die Kegelfreundinnen aus Wendelskirchen erneut, das sie auf ihren Bahnen kaum zu schlagen sind.
Samberger Corina (471) 3,0 : Heiß Christa (439) 1,0
Hillerbrand Carina (526) 4,0 : Gantner Erna (343) 0,0
Hillerbrand Elisabeth (463) 2,0 : Schenkl Susi (455) 2,0
König Christina (504) 4,0 : Löffler Roswitha (435) 0,0
Doch es blieb nicht viel Zeit um der Niederlage Raum zu lassen, denn am Sonntag stand das, wegen Spielabbruch, nachzuholende Spiel gegen die Mädels der BK Moosburg II statt. Und mit einem super Ergebnis von 5,0 : 1,0 (1801 : 1668) holten sich die BMW-lerinnen erneut einen weiteren Sieg. 
Schenkl Susi (497) 4,0 : Huhmann Erika (383) 0,0
Heiß Christa (469) 3,0 : Bauer Alexandra (447) 1,0
Gantner Erna (389) 1,0 : Rück Roswitha (447) 3,0
Löffler Roswitha (446) 3,5 : Huber Karin (391) 0,5
Als nächste Gegnerinnen werden die Mädels vom SKK Oberlauterbach II erwartet.
Auf Wunsch der Gastmannschaft findet eine Spielverlegung statt, bis dato wurde noch kein neuer Termin gefunden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok