Im Dauegerstmayr elfriedereinsatz befindet sich momentan die 2. Damenmannschaft. Da sie am letzten Donnerstag, auf eigenen Bahnen, schon gegen die Mädels vom TSV Altfraunhofen I erfolgreich waren, wollten sie das Gleiche auch gestern bei den Mädels von der DJK-SV Adlkofen I schaffen. Was ihnen auch gelang! Mit einem Gesamtergebnis von 1,0 : 5,0 (1772 : 1782) sind die Mädels zwar nur knapp an einem Unentschieden vorbei geschrammt, aber dank einer nervenstarken Gerstmayr Elfriede, wurde es dann doch noch der wohlverdiente Sieg.
Daffner Erika : Alt Christine 1,0 : 3,0 (450 : 454)
Roider Renate : Schenkl Susi 2,0 : 2,0 (438 : 445 )
Haller Rosel : Heiß Christa 3,0 : 1,0 (442 : 403)
Kreipl Edith : Gerstmayr Elfriede 1,0 : 3,0 (442 : 480)
Kurze Verschnaufpause, denn am Mittwoch, den 30.10. gehts schon wieder weiter. Da sind die Mädels um 19.15 Uhr,  bei den Mädels der Blauen Kugel Moosburg II zu Gast. 
Ein Triple wäre schön! 
Auf gehts, Mädels!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.